Karls Erdbeerhöfe sind ein Paradies für die ganze Familie. Von Rügen bis Wustermark locken die Erlebnisdörfer mit Kinderattraktionen, ausgefallenen Erdbeerprodukten und kulinarischen Leckereien aus der Region. Die Kinder können sich auf dem Abenteuerspielplatz austoben, mit dem Maskottchen Karlchen kuscheln und in liebevoll inszenierten Kinderausstellungen spielerisch lernen.

Für den Erlebnispark in Wustermark bei Berlin konzipierte die Ausstellungsmacherin Claudia Schleyer ein Bienenmuseum für Kinder und neugierige Erwachsene. >Büro Ende< wurde beauftragt die Szenografie der vier Erlebnisräume mitzuentwickeln und Teile der Raumgrafiken und Exponategrafiken zu kreieren. Entstanden ist eine lebendige Ausstellung zum Entdecken und Lernen. Wissensvermittlung mit Spaß und Mehrwert.

 

Bienenausstellung des Karls Erdbeerhofs - Ideenentwicklung und Visualisierung von Monika Ende - Ideenmacherin und Kreativdirektorin von Büro Ende

IDEENENTWICKLUNG UND DESIGN FÜR KARLS ERDBEERHOF

Erlebnisorientierte Szenografie der Bienenausstellung für Kinder
Entwicklung von Wandgrafiken und Kommunikationsdesign der Exponate

Kunde: Claudia Schleyer

Fotos und Illustration: Monika Ende